ab 5.599 €- 13-tägige Deluxe Erlebnisreise durch Botswana, Namibia und Simbabwe inkl. Übernachtungen in Safari Lodges, Safaris im Geländewagen und auf Booten, All-Inclusive Verpflegung und Flügen

Erlebnisrundreise Deluxe durch Botswana, Namibia und Simbabwe

Träumt nicht länger von Botswana, sondern erlebet das Land, in dem sich die üppige Tierwelt weitgehend ohne Zäune über Land und durch Gewässer bewegt. Fliegt mit Eurem  Buschflugzeug über die atemberaubenden Landschaften der Makgadikgadi Salzpfanne und in das Herz des Okavango-Deltas, wo Ihre stilvollen und komfortablen Lodges liegen. Habt Ihr schon von der ausgedehnten Buschlandschaft und den zahlreichen Raubkatzen von Savute gehört? Die „Green Season“ von Dezember bis April ist durch herrliche Wolkenspiele gekennzeichnet, die mit einigen spektakulären Regengüssen einhergehen können. So schnell wie die Schauer kommen, können sie auch schon wieder verschwunden sein. Diese Zeit eignet sich hervorragend zur Beobachtung von Jungtieren, die jetzt ihre ersten Schritte wagen. In der Safari-Hochsaison, der Trockenzeit zwischen Juni und Oktober, sammeln sich die Tiere an den Wasserstellen, was die Beobachtung aus nächster Nähe erleichtert. Taucht  in die unglaublich Weite und das Funkeln der Milchstraße ein. Die nächtlichen Tiergeräusche werden Euch begleiten. Zu diesen Erlebnissen der Extraklasse passen die erlesenen Lodges. Jede Unterkunft ist auf ihre Art beeindruckend! Genießt zum Abschluss den spektakulären Blick auf die tief hinabstürzenden Wassermassen der Victoria Fälle – einfach grandios!

Was beinhaltet das Angebot:

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit South African Airways (oder gleichwertig) von Frankfurt via Johannesburg nach Maun und zurück von Victoria Falls via Johannesburg nach Frankfurt in der Economy Class
  • 4 Inlands-Safariflüge im Buschflugzeug
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Safarifahrten im offenen Geländewagen bzw. mit motorisierten Booten
  • Transfers und Rundreise Deluxe im offenen Geländewagen bzw. Motorboot oder klimatisierten Minibus gemäß Reiseverlauf
  • Transfer von der Chobe Savanna Lodge nach Victoria Falls im Boot bzw. Minibus
  • 8 Übernachtungen in komfortablen Safari-Lodges (Leroo La Tau, Camp Xakanaxa, Savute Safari Lodge/Ghoha Hills Savuti Camp und Chobe Savanna Lodge)
  • Unterbringung im Doppelchalet/-Luxuszelt/-Suite
  • 2 Übernachtungen in der Ilala Lodge in Victoria Falls
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 8 x All-Inclusive-Leistungen während des Aufenthalts in den Safari-Lodges Tag 2 – 10 (Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie lokale Getränke zu den Mahlzeiten und am Abend, z. B. Weine, Bier, Spirituosen, Kaffee und Tee)
  • 2 x Frühstück in der Ilala Lodge
  • Englischsprachige lokale Guides während der Safaris bzw. englischsprachige Reiseleitung in Victoria Falls
  • Nicht im Reisepreis enthalten (Preis pro Person)

    • Touristenabgabe Botswana pro Person ca. 30 US$ Visum Simbabwe pro Person ca. 30 US$

    Wunschleistungen (Preis pro Person)

    • auf Anfrage – Zuschlag Einzelzimmer pro Person ab 199 €

Informationen zu Hotels und den Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise (Dauer 1 Tag)

Linienflug von Frankfurt über Johannesburg nach Maun.

2. Tag: – Maun – Makgadikgadi (Flugzeit von Maun – Makgadikgadi ca. 35 Minuten) (Dauer 2 Tage)

In Maun, dem Tor zum Okavango-Delta angekommen, erwartet Sie ein Vertreter von Safari Air (oder gleichwertig). Er begleitet Sie bis zu Ihrem kleinen Buschflugzeug, welches Sie zur Makgadikgadi-Salzpfanne bringt. Von oben tauchen Sie in die Weiten Botswanas ein. Die Pfanne besitzt etwa die Größe von Belgien und gilt als größte Salzpfanne der Welt. Beeindruckend, diese „weiße Wüste“! Nach der Landung empfängt Sie Ihr lokaler, englischsprachiger Guide und fährt Sie im offenen Geländewagen zu Ihrer Lodge für die kommenden beiden Nächte. Fernab jeder Zivilisation spüren Sie eine große Ruhe und gleichzeitig die Spannung auf die umliegende wilde Natur. Schon der erste Ausblick durch das Panoramafenster Ihres Bungalows der Leroo La Tau Lodge auf das Ufer des Boteti-Flusses, lässt das ultimative Wilderlebnis Botswanas erahnen. Verbringen Sie die Zeit bei ausgiebigen Safaris am Morgen und nachmittags. Ihr Guide ist in der Gegend zu Hause und sorgt dafür, dass Sie kein Detail der Umgebung und der Tierwelt entlang des Flusses verpassen. Safaris an der frischen Luft machen hungrig! Können Sie sich vorstellen, welch hervorragende Menüs Ihnen in dieser Abgeschiedenheit serviert werden? Ein erfahrenes und fürsorgliches Lodge-Team macht es möglich – Getränke inklusive!

3. Tag:

Beschreibung siehe Tag 2.

4. Tag: Makgadikgadi – Okavango Delta (Flugzeit ca. 50 – 60 Minuten) (Dauer 2 Tage)

Nach kurzem Flug über die herrlich grüne Wasserlandschaft, landen Sie inmitten des Okavango Deltas, wo das Camp Xakanaxa liegt. Hier verbringen Sie weitere zwei Nächte und bekommen abwechslungsreiche Safari-Aktivitäten geboten. Die beeindruckende Vogelwelt und die phantasievollen Spiele der untergehenden Sonne auf den Wasserlandschaften sind einfach zu verführerisch, um die Kamera aus der Hand zu legen. Eine „lebende Unterwasserwelt“ und die am Ufer trinkenden Tiere ziehen Sie in ihren Bann. (Bei Anreise am 11.01.2019 übernachten Sie im Camp Moremi.)

5. Tag:

Beschreibung siehe Tag 4.

6. Tag: Okavango Delta – Savute (Flugzeit ca. 35 Minuten) (Dauer 2 Tage)

Nun sind Sie schon erfahrene Buschflieger und landen heute im südöstlichen Teil des Chobe Nationalparks. Während der Safarifahrten morgens und am Abend erfahren Sie, dass die Savute-Region vor allem durch die hohe Dichte an Wildkatzen bekannt ist. Löwen, die sich mitten auf der Fahrtpiste in die Sonne legen oder Leoparden direkt auf dem Ast über Ihrem Fahrzeug sind hier keine Seltenheit. Die weltweit einzigartige Interaktion zwischen den Wildkatzen und den zahlreichen Elefanten wurde vielfach verfilmt. Selbst erfahrene Tierbeobachter können kaum glauben, was sie hier zu sehen bekommen. Bestaunen Sie auch die Symbole der San-Felszeichnungen und die gigantischen Baobabs dieses Nationalparks. Natürlich fehlt auch hier nicht Ihre edle Unterkunft für die nächsten beiden Nächte – die Savute Safari Lodge. Lassen Sie sich mit All-Inclusive in Ihrer Lodge verwöhnen. (Bei Anreise am 11.01.2019 übernachten Sie in der Ghoha Hills Savuti Lodge.)

7. Tag:

Beschreibung siehe Tag 6.

8. Tag: Savute – Kasane – Ost-Caprivi (Flugzeit ca. 40 Minuten) (Dauer 2 Tage)

Sie heben erneut ab in die Lüfte und fliegen in den Osten des Caprivi-Streifens, bis nach Kasane. Mit dem Motorboot überqueren Sie auf dem Chobe-Fluss die Grenze zu Namibia. Herzlich willkommen in der Chobe Savanna Lodge, mit ihrem entspannten Ambiente. Welche Bewohner der Wildnis bekommen Sie wohl hier zu Gesicht? Auch an diesen Tagen erwartet Sie ein breitgefächertes Angebot an Aktivitäten. Während der Bootsafaris erleben Sie die faszinierende Flora und Fauna der Caprivi-Region und des Chobe-Flusses. Mit ein wenig Glück treffen Sie hier noch Tierarten an, welche sich zuvor versteckt hielten.

9. Tag:

Beschreibung siehe Tag 8.

10. Tag: Ost-Caprivi – Kasane – Victoria Falls (Fahrtzeit Kasane – Victoria Falls ca. 2.5 Stunden) (Dauer 1 Tag)

Nach der Bootsüberfahrt steht Ihnen in Kasane ein Transferfahrzeug zur Verfügung, welches Sie über die Grenze nach Simbabwe bringt und anschließend in das Städtchen Victoria Falls. Die englischsprachige Reiseleitung für Ihren Aufenthalt in Victoria Falls nimmt Sie in Ihrer Unterkunft, der Ilala Lodge in Empfang.

11. Tag: Victoria Falls (Dauer 1 Tag)

Erkunden Sie heute mit Ihrem englischsprachigen Reiseleiter die gigantischen Viktoria Fälle! Von der Seite Simbabwes aus wandern Sie durch einen kleinen Regenwald, der allein durch die Gischt der Fälle mit Feuchtigkeit versorgt wird, bis an den Rand der Fälle (Länge des Fußweges ca. 3 km). Auf einer Breite von fast 2 km stürzt der gewaltige Sambesi-Fluss 120 m in die Tiefe. Am späten Nachmittag genießen Sie einen Bootsausflug bei untergehender Sonne auf dem Sambesi-Fluss. An Bord werden kostenfrei Snacks und Getränke gereicht. Sie fahren stromaufwärts, wo sich die Tiere sicherlich an den Ufern zeigen. Übernachtung und Frühstück in der Ilala Lodge in der Region Victoria Falls.

12. Tag: Abreise (Dauer 1 Tag)

Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Zwischenstopp nach Deutschland.

13. Tag: Ankunft in Deutschland (Dauer 1 Tag)

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Screenshot zur Angebot 13-tägige Deluxe Erlebnisreise durch Botswana, Namibia und Simbabwe

Die Reise wird vom März bis Oktober 2019 angeboten – damit sollte ein Termin für Euch sicherlich findbar sein.  Auf der Seite des Anbieters könnt Ihr die Daten selbst anpassen und erhält die tagesaktuellen Preise, probiert es einfach aus !

Golf von Neapel
schnaeppchen.at
Enable registration in settings - general