Mega Staus am Wochenende erwartet – die aktuelle Verkehrsprognose

In Deutschland haben seit dieser Woche bis auf zwei Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg nun alle Bundesländer schulfrei. In Österreich starteten seit letzter Woche alle Bundesländer in die Ferien und auch in der Schweiz sind alle Kantone bereits in Ferienstimmung.  Damit drohen laut der aktuellen Prognose Megastaus entlang der Reiserouten. Experten raten auf einen anderen Reisetag ausweichen, wer flexibel genug ist. Ausweichtage wie Montag oder Dienstag  früh morgens oder spät abends wären besser geeignet zur Stau Verhinderung. Volle Strassen wie jedes Jahr wird es vor allem auf den Fernstraßen in Richtung Nord- und Ostsee und in den Süden geben.

Die aktuellen Staupunkte in Deutschland :
A 1 Lübeck – Puttgarden und Lübeck – Hamburg – Bremen – Dortmund – Köln; beide Richtungen
A 2 Dortmund – Hannover – Berlin; beide Richtungen
A 3 Köln – Frankfurt/Main – Würzburg – Nürnberg – Passau
A 4 Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Dresden; beide Richtungen
A 5 Hattenbacher Dreieck – Karlsruhe – Basel; beide Richtungen
A 6 Metz/Saarbrücken – Kaiserslautern und Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg; beide Richtungen
A 7 Hamburg – Flensburg und Hamburg – Hannover und Würzburg – Ulm – Füssen/Reutte; beide Richtungen
A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg; beide Richtungen
A 9 München – Nürnberg – Berlin; beide Richtungen
A 10 Berliner Ring
A 11 Berliner Ring – Dreieck Uckermark
A 19 Dreieck Wittstock – Rostock
A 24 Berlin – Hamburg; beide Richtungen
A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen; beide Richtungen
A 81 Heilbronn – Stuttgart – Singen; beide Richtungen
A 93 Kiefersfelden – Rosenheim; beide Richtungen
A 95 München – Garmisch-Partenkirchen; beide Richtungen
A 96 München – Lindau; beide Richtungen
A 99 Umfahrung München
Die aktuellen Staupunkte in Österreich :
A 1 West Autobahn, Grenzstelle Walserberg, Großraum Salzburg
A 2 Süd Autobahn, bei den Baustellenbereichen Grimmenstein – Aspang, Hartberg-Waltersdorf, Packsattel – Bad St. Leonhard und Pörtschach West – Wernberg
A 4 Ost Autobahn, beim Baustellenbereich Fischamend – Bruck-West und der Grenzstelle Nickelsdorf
A 8 Innkreis Autobahn, Grenzstelle Suben
A 9 Pyhrn Autobahn, beim Knoten St. Michael, bei der Mautstelle Bosruck, vor dem Gleinalmtunnel und der Grenzstelle Spielfeld
A 10 Tauern Autobahn, Großraum Salzburg, vor der Mautstelle St. Michael, bei den Baustellenbereichen Puch – Hallein und Pongau – Lammertal
A 11 Karawanken Autobahn, vor dem Karawankentunnel
A 12 Inntal Autobahn, bei der Grenzstelle Kufstein
A 9 München – Nürnberg – Berlin; beide Richtungen
A 10 Berliner Ring
A 11 Berliner Ring – Dreieck Uckermark
A 13 Brenner Autobahn, vor der Mautstelle Schönberg und den Baustellenbereichen Europabrücke, Matrei-Steinach – Parkplatz Plon
B179 Fernpass Straße, zwischen Füssen in Bayern und Nassereith
Die aktuellen Staupunkte in Italien :
A 22 Brennerautobahn zwischen Brenner – Bozen – Modena
A 23 Villach – Udine
A 4 Verona – Venedig – Triest und anschließend bis zur kroatischen Grenze bei Dragonja
A 7 Mailand – Genua
A 9 Chiasso – Mailand, Großraum Mailand
Die aktuellen Staupunkte in Frankreich :
A36/A39/A7 Mühlhausen – Dole – Lyon – Orange
A 9 Orange – Nimes – Montpellier – spanische Grenze
A 8 an der Côte d`Azur von Monaco nach Aix-en-Provence
Die aktuellen Staupunkte in Slowenien :
A 1 Ljubljana – Koper
A 9 Karawankentunnel – Ljubljana – Zagreb
Die aktuellen Staupunkte in Kroatien :
A1/A6 Verbindungen Triest – Rijeka, Zagreb – Rijeka
A 3 Transitroute Zagreb – Belgrad sowie die Küstenstraßen in Dalmatien
Zusätzliche Staupunkte an den Grenzen zu Deutschland :

Einen zusätzlichen Stau verursacht Deutschland mit den unnötigen Grenzkontrollen – hier entsteht ein zusätzlicher Stau bei der Einreise nach Deutschland an den drei Autobahngrenzübergängen Suben (A3 Linz – Passau), Walserberg (A8 Salzburg – München) und Kiefersfelden (A93 Kufstein – Rosenheim).

Zusätzliche Fahrverbote auf Tirols Landstrassen :

Um die Staus auf den Autobahnen noch ein höheres Maß zu treiben, gibt es auf den Landstrassen Tirols auch noch zusätzliche temporäre Fahrverbote und Entlastungsmaßnahmen für den  Ziel-, Quell- und Anrainerverkehr. Italien und Deutschland bereiten aktuell Klagen gegen diese Maßnahmen vor.  Betroffen sind Landesstraßen rund um Innsbruck sowie in den Bezirken Reutte und Kufstein. Die Fahrverbote gelten für alle Fahrzeuge (auch Motorräder),die sich in Tirol auf der Durchreise befinden, und mögliche Staus auf der Autobahn durch die Dörfer umfahren möchten. Die Maßnahmen greifen am Samstag 7:00 Uhr bis Sonntag 19:00 Uhr bis 15. September 2019 sowie von 14. August, 07:00 Uhr bis Sonntag 18. August,19:00 Uhr.

Folgende Landstrassen sind vom Fahrtverbot betroffen mit Fahrtziel Italien:

L 38 Ellbögener Straße, Kreisverkehr Ampass Häusern FR Ampass
L 38 Ellbögener Straße, Beginn 105 Meter nach der Km-Tafel 10,250 FR Ellbögen
L 38 Ellbögener Straße, Beginn bei Km-Tafel 11,750 FR Ellbögen
L 11 L11 Völser Straße, Kreisverkehr Völser Straße/Kranebitter Straße FR Westen (Kematen in Tirol)
L 11 Völser Straße, Kreisverkehr Völser Straße/Kranebitter Straße FR Osten (Innsbruck)
L 13 Sellraintalstraße, Beginn Ausfahrt Kreisverkehr Völser Straße/Sellraintalstraße FR Süden (Sellraintal)
Gemeindestraße Nösslach FR Süden
L 283 Bleichenweg, Beginn bei der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr beim DEZ FR Süden (Ampass)
L 9 Igler Straße Anschlussstelle Innsbruck Mitte, Beginn bei der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr Innsbruck Mitte FR Westen (Vill/Igls)
L 32 Schlossstraße, Anschlussstelle Innsbruck Mitte, Beginn bei der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr Innsbruck Mitte FR Osten (Aldrans)

schnaeppchen.at
Enable registration in settings - general