Hotelkette Iberostar erweitert mit neuen Häusern auf Mallorca

Die Hotelkette Iberostar expandiert weiter in Mallorca. Iberstar übernimmt das Hotel erst 2016 eröffnete Hotel LTI Llaut Palace des Mitbewerbers an der Playa de Palma und benennt es um in das 5* Iberostar Llaut Palace Hotel. Das neue  Iberostar Llaut Palace Hotel verfügt über 186 Zimmer mit mindestens 28 qm Zimmergröße, verteilt auf 7 Etagen, 24 Suiten, drei Restaurants, ein Bistro , ein  ca. 1.300 m² großes hoteleigenes Spa (ab 18 Jahre) inklusive Dampfbad, Hallenbad, Sauna, Solarium und Whirlpool, Fitnessbereich, Konferenzmöglichkeiten. Zudem findet man auf der Dachterrasse sich ein asiatisches Restaurant, das für alle Gäste zugänglich ist und ausserdem ein exklusiver Star Prestige Bereich mit Swimmingpool, Sonnenterrasse mit Liegen und gemütlicher Lounge mit herrlichem Blick auf das Meer.  Ein weiterer Schimmingpool befindet sich in der ca. 11.000 m² großen Gartenanlage mit einer Poolbar und Balinesischen Liegen. Iberostar verfügt bereits an der Playa de Palma über die vier Sterne Hotels Bahia de Palma und Christina. Zudem wird nun das ehemalige RUI Tropicana , das nun Iberostar Cala Dominigos heißt vom 3 Sternen auf 4+ Sterne aufgewertet.

schnaeppchen.at
Enable registration in settings - general