ab 1999 € – 14-tägige Rundreise durch West USA inkl. Unterkünfte, Frühstück und Flug

Rundreise durch West USA

Im Bereich Rundreisen haben eine wunderbare Rundreise durch die USA gefunden, die man nicht verpassen sollte. Grand Canyon, Monument Valley, Las Vegas, San Francisco und Los Angeles – das sind nur einige der Highlights,  die auf Eurer Rundreise darauf warten von Euch besichtigt zu werden. Freut Euch auf einen Spaziergang am Südrand des Grand Canyon, auf den Bryce-Canyon-Nationalpark, Las Vegas, auf eine Fahrt durch die Nevada-Wüste ins Death Valley, das ca. 85,5 m unter dem Meeresspiegel liegt und noch vielem mehr. Die USA ist immer eine Reise wert. Mehr Bilder hierzu auch in den Videos.

Video Impressionen von der Rundreise, was man gesehen haben sollte

Was beinhaltet das Angebot:

Inklusivleistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit einer renommierten Fluggesellschaft ab/bis Düsseldorf, Frankfurt oder Hamburg über London Heathrow nach Phoenix und zurück von Phoenix über London Heathrow inkl. 23 kg Gepäck (teilweise Umsteigeverbindung)
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 9 x Übernachtung in Mittelklassehotels
  • 3 x Übernachtung im DoubleTree Resort by Hilton Hotel Paradise Valley in Scottsdale
  • Unterbringung im Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung: Frühstück
  • Eintritte: Death Valley, Yosemite National Park, 17 mile Drive, Grand Canyon, Bryce Canyon, Zion National Park
  • City tour in Los Angeles, San Francisco und Orientierungstour in Phoenix
  • alle Transfers, Besichtigungen, Eintritte und Nationalparkgebühren lt. Reiseverlauf
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Informationen zu Hotels und den Reiseverlauf:

Beispielhotels während der Rundreise

Holiday Inn Express Scottsdale North
Quality Inn Navajo Nation Tuba City
Bryce View Lodge
Mardi Gras Hotel & Casino
Hotel Rosedale
Best Western Plus Heritage Inn Stockton
Howard Johnson Express San Mateo
Lompoc Valley Inn & Suites
Guesthouse hotel Norwalk
Scottsdale Doubletree by Hilton

DoubleTree Resort by Hilton Hotel Paradise Valley – Scottdale

Lage und Entfernungen

Flughafen ca. 19 km.

Allgemeine Ausstattung

Restaurant; Bar; Café; Swimmingpool; Geschenkeshop.

Ausstattung der Zimmer

Bad/Dusche und WC; Föhn; Klimaanlage; W-LAN.

Zimmer-/Appartementtypen

2 Bett-Zimmer, Bad/Dusche und WC.

Verpflegung inklusive

Frühstück.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Flug nach Phoenix, USA. Ankunft und Transfer zum Hotel im Raum Scottsdale.
2. Tag: Scottsdale – Grand Canyon – Tuba City Fahrt zum Grand Canyon und Spaziergang am Südrand. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Tuba City.
3. Tag: Tuba City-Monument Valley- Bryce Fahrt ins Monument Valley. Möglichkeit, an einer Jeep-Tour mit einem Navajo Indianer teilzunehmen (fakultativ, zahlbar vor Ort). Weiterfahrt nach Bryce in Utah.
4. Tag: Bryce Canyon – Zion NP – Las Vegas Am Morgen Besuch des Bryce-Canyon-Nationalparks. Danach Fahrt zum Zion-Nationalpark. Anschließend Besichtigung eines Besucher Centers und eines Tempels (von außen) im von Mormonen gegründeten St. George. Weiterfahrt in die „Stadt der Lichter“ – Las Vegas.
5. Tag: Las Vegas – Death Valley – Bakersfield Fahrt durch die Nevada-Wüste (Programmpunkt abhängig von den Tagestemperaturen) ins Death Valley, das ca. 85,5 m unter dem Meeresspiegel liegt. Besuch von Furnace Creek, den Stovepipe Sanddünen und des Borax Minen Museums. Weiterfahrt nach Bakersfield.
6. Tag: Bakersfield – Yosemite – Modesto Nach dem Frühstück zum Yosemite-Nationalpark mit Blick auf den Half Dome, das Yosemite-Valley, den Bridalveil Wasserfall sowie den Yosemite-Wasserfall. Weiterfahrt in den Raum Modesto.
7. Tag: Modesto – San Francisco Fahrt nach San Francisco und Stadtrundfahrt mit Blick auf den Financial District (Transamerica Pyramid), den Union Square, Chinatown, die Golden Gate Bridge u. v. m. Im Anschluss Zeit zur freien Verfügung.
8. Tag: San Francisco – Lompoc Fahrt Richtung Monterey Halbinsel und Besuch der Stadt Carmel-by-the-Sea. Weiterfahrt auf dem 17-Mile-Drive mit Sicht auf den berühmtesten Golfplatz Amerikas – den Pebble Beach. Am späten Nachmittag Fahrt nach Lompoc
9. Tag: Lompoc – Santa Barbara – Los Angeles Fahrt nach Santa Barbara. Weiterfahrt nach Los Angeles und Stadtrundfahrt mit Beverly Hills, Hollywood, dem Business District und das Mexikanischen Viertel.
10. Tag: Los Angeles – Palm Springs – Phoenix Fahrt in Richtung Palm Springs und Fotostopp. Weiterfahrt nach Phoenix und kurze Orientierungstour durch die Stadt. Im Anschluss Fahrt zum DoubleTree Resort by Hilton Hotel Paradise Valley in Scottsdale.
11.-12.: TagScottsdale Tage zur freien Verfügung.
13. Tag: Abreise Transfer zum Flughafen und Rückflug.
14. Tag: Ankunft Ankunft in Deutschland und individuelle Heimreise.
Hinweis: Programmänderungen sind aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

Diverses

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Nicht inkusive:

  • Nicht erwähnte Speisen und Getränke
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder für Busfahrer und Reiseleitung (ca. $ 3,-/4,- pro Tag/Person)

Bitte beachten Sie, dass bei Buchung der vollständige Name lt. Reisepass und das Geburtsdatum angegeben werden müssen und dass bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet werden.
Eigene Anreise zum jeweiligen Flughafen.

Für die Einreise in die USA muss eine elektronische Registrierung vorgenommen werden (ca. US$ 14,-, entspricht ca. € 12,- p. P., nähere Informationen unter https://esta.cbp.dhs.gov). Ebenso sind Fluggesellschaften im Rahmen von „Secure Flights“ dazu verpflichtet, 72 Std. vor Abflug Passagierdaten zur Sicherheitsprüfung an die US-amerikanische Transportsicherheitsbehörde (TSA) zu übermitteln.
Zur visumfreien Einreise benötigen Sie einen maschinenlesbaren Reisepass (ausgestellt vor dem 26.10.05), oder den neuen Reisepass (ausgestellt ab dem 16.06.06) mit einem Chip mit biometrischen Daten.

Hinweise zu Reisedokumenten

Zur Einreise benötigen Sie einen bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen.

Screenshot zum Angebot 14-tägige Rundreise durch West USA

Die Reise wird vom April bis Juni angeboten – damit sollte ein Termin für Euch sicherlich findbar sein.  Auf der Seite des Anbieters könnt Ihr die Daten selbst anpassen und erhält die tagesaktuellen Preise, probiert es einfach aus !

schnaeppchen.at
Enable registration in settings - general