2 Tage Winterabenteuer Tirol im Iglu Village Kühtai inkl. Snowtubing & Käsefondue ab 119 Euro p.P.

share on:

Wer Lust auf eine Kombination aus Abenteuer, Spaß und einer ordentlichen Portion Romantik hat, ist bei diesem Angebot wiedermal genau richtig. Es geht nach Tirol ins Iglu Village nach Kühtai.
Nach Ankunft im Iglu Village werdet Ihr mit einem köstlichen Welcome Drink begrüßt und in die Kunst des Iglu-Wohnens eingewiesen. Kurz darauf ist es auch schon soweit und Ihr Könnt in die Unterkunft beziehen. Wenn es dunkel wird, wartet schon das nächste Highlight auf Euch: Es wird pikant und süß. Genisst das bereitgestellte Käsefondue in mitten in der Natur . danach entweder geht´s noch an die Bar bzw. das romantische Lagerfeuer. Wenn das nicht mal was anderes ist.

2 Tage Winterabenteuer Tirol im Iglu Village Kühtai inkl. Snowtubing & Käsefondue sind bereits ab 119 Euro p.P. erhältlich.

Inklusive

  • 1 Übernachtung im Iglu Village Kühtai
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet im Warmen
  • Käsefondue pikant und süß im Dining Iglu
  • Marshmallows am Lagerfeuer
  • Feste isolierte Liegefläche (wasserdichte Matratze mit Schaffellauflage; beheizte Sanitäranlagen
  • Frisch gewaschener Innenschlafsack mit Winter-Daunenschlafsack im 6er Iglu; im Romantik-Iglu koppelbarer Winter-Daunenschlafsack
  • Bei Buchung eines Romantik-Iglus: Überraschungsgeschenk mit Piccolo für Zwei
  • Welcome Drink
  • 1x Snowtubing oder Zipfelbob pro Person
  • Eskimo Sports: Snowgolf und Frisbee
  • Begrüßung und Einweisung durch erfahrenes Iglu Village Team
  • Parkplatz

Weitere Informationen :

Lage & Ausstattung
Die faszinierende und zugleich romantische Igluanlage befindet sich in Kühtai/Tirol, einem der höchst gelegenen Skiorte Österreichs auf 2.020 m Höhe. Innsbruck – die Hauptstadt der Alpen – liegt ca. 35 km entfernt. In Kühtai angekommen, müssen Sie nicht mehr mit Gondel oder Lift fahren, denn nur zwei Gehminuten vom Ort entfernt, finden Sie Ihren persönlichen Eskimotraum. Im Iglu Village angekommen, erwarten Sie 12 Iglus, die jeweils 2 bis maximal 6 Gäste beherbergen können. Ein besonderes Highlight sind die bezaubernden Schneeschnitzereien, durch die sich jedes einzelne Schneehaus voneinander unterscheidet. Neben seinen gemütlichen Unterkünften bietet das Iglu Village ein Dining-Iglu, Bar, beheizte gemeinschaftliche Sanitäranlagen sowie Parkplätze (inkl.).

Zimmer
Willkommen in Ihrem 6er Iglu (Belegung: min. 2 Erw./max. 6 Erw.). Schon beim Eintreten werden Sie von der Atmosphäre fasziniert sein. Vermutlich haben Sie noch nie zuvor in einem so schweren Bett geschlafen, denn der Bettkasten aus Eis und Schnee wiegt etwa eine Tonne. Zudem besteht Ihr Bett aus einem Lattenrost aus Holz sowie einer gut isolierten wasserdichten Matratze. Für zusätzliche Wärme und den 100%igen Wohlfühlfaktor sorgen Schafsfelle und ein warmer Daunenschlafsack. Garantiert Zweisamkeit versprechen die Romantik-Iglus (Belegung: min./max. 2 Erw.) mit einem koppelbaren Winter-Daunenschlafsack.

Es kann leider nicht ausgeschlossen werden, dass die Unterbringung im 6er Iglu mit weiteren Gästen erfolgt. Falls eine Unterbringung im 2er Iglu gewünscht wird empfehlen wir Ihnen die Buchung eines Romantik-Iglus.

• Behindertengerecht: nein
• Check-in: um 16:30 Uhr
• Check-out: bis 11:00 Uhr
• Haustiere: auf Anfrage (kostenfrei im Romantik-Iglu)
• Ortstaxe: ca. € 2,00 pro Person/Tag
• Parkplatz: kostenfrei

Die aufgeführten Gebühren sind vor Ort zu bezahlen.

Bitte finden Sie sich pünktlich um 16:30 Uhr am Bar Iglu des Iglu Villages ein. Bei Verspätung bitte das Iglu Village Team unter +43 (0)676 4773961 kontaktieren. Bei Anreise nach 19.00 Uhr (in Ausnahmefällen) kann kein Abendessen mehr bereitgestellt werden

Bitte beachten Sie, dass bei Buchung eines 6er Iglus nicht garantiert werden kann, dass Sie das Iglu für sich alleine haben. Meist wird das Iglu mit anderen Gästen geteilt.

Kühtai und das Iglu Village sind direkt mit dem Auto erreichbar. Winterreifen sind erforderlich. Generell sind die Straßen sehr gut geräumt, falls es bei Anreise schneit, kann Schneekettenpflicht in Kraft treten.

Bitte beachten Sie, dass der Bau der Iglus witterungsbedingt ist und die Iglus bei milden Wetterverhältnissen nicht fertig gestellt werden können und die Reise somit nicht stattfinden kann.

Wir empfehlen Ihnen folgendes Equipment mitzunehmen: Festes, wasserdichtes Schuhwerk, 2-3 Paar Wintersocken, Handschuhe, Mütze, Sonnen-/Skibrille, Ersatzunterwäsche, Skiunterwäsche, Pyjama, winterfeste Kleidung, Stirnlampe/Taschenlampe und Handtuch.